Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Willkommen im BSZ-GBV-Wiki zu K10plus

Aktuell werden die Katalogisierungsdatenbanken der beiden Verbundzentralen BSZ und VZG  unter dem Arbeitstitel K10plus zu einer gemeinsamen Katalogisierungsdatenbank mit über 180 Millionen Nachweisen fusioniert.

Mit Produktionsstart Ende März 2019 werden die angeschlossenen Bibliotheken ihre Bestände in diesem Datenpool katalogisieren und Metadaten für ihre Systeme dort beziehen.

BSZ-GBV Homepage


Aktuelles:

15.03.2019

Schließung der Verbunddatenbanken des GBV und SWB für Änderungen ab Freitag, 15. März, 16:00 Uhr

Die Verbunddatenbanken des GBV und SWB werden ab Freitag, 15. März, 16:00 Uhr geschlossen.

In der Schließzeit können keine Titelaufnahmen, Lokal- oder Exemplardaten angelegt, geändert oder gelöscht werden.

Der lesende Zugriff (Recherche) ist weiterhin möglich.

Ab dem 25. März um 10:00 Uhr erfolgt die Katalogisierung im neuen Verbundsystem K10plus.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter support@k10plus.de zur Verfügung.















  • Keine Stichwörter